Ein Kuchen geht auf Reisen

Wenn der Vater und die Tochter Urlaub in einer Ferienwohnung machen, dann sind kulinarische „Mitkommsel“ wie Reis und Nudeln (am besten bereits vorportioniert und in kleine Säckchen oder Plastikbehälter gepackt 😉), DIY Pasta-Soßen, Gewürze, Essig, Öl (und noch einiges mehr) einfach superpraktisch! Nach der langen und anstrengenden Anreise ersparen sie sich auf diese Weise nämlich (zumindest zunächst einmal) die Suche nach einem Supermarkt, um Lebensmittel für den nächsten Tag einzukaufen 😊.

Und weil die beiden zwei richtig große Naschkatzen sind, die ihr Frühstück oft & gerne zuckersüß genießen, ist neben Kaffee & Tee auch ein duftender Zitronen-Mandel-Kuchen für sie „mitgekommen“ 💝.

Italienischer Zitronen-Mandel-Kuchen, Italian Cake, Lemon Almond Cake, Dolce di Amalfi, Süßes von der Amalfiküste, Zitronen, italienisch backen, mit Mandeln, duftend, fluffig, Frühstück auf italienische Art, colazione all’italiana #linzersmileys

Einen wunderschönen & zuckersüßen guten Morgen, wünsch‘ ich euch!

🍋🍋🍋

Zitronen-Mandel-Kuchen (ein köstliches Rezept, das eigentlich von der Amalfiküste stammt, wo es große, ganz besonders intensiv duftende Zitronen gibt!)

Zutaten:

  • 120 g Butter (zimmerwarm)
  • 120 g Staubzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • fein geriebene Schale von 3 Bio-Zitronen
  • 2 Eier
  • 100 g helles Dinkel- oder Weizenmehl
  • 100 g Mandeln, fein gerieben (hier: blanchiert)
  • 30 g Maisstärke
  • 3 TL Backpulver
  • 100 ml Milch (zimmerwarm)
  • 1 Halbkugelform (Durchmesser ca. 20 cm), mit Butter eingefettet und mit Polenta/Maismehl oder Semmelbröseln/Paniermehl ausgestreut
Italienischer Zitronen-Mandel-Kuchen, Italian Cake, Lemon Almond Cake, Dolce di Amalfi, Süßes von der Amalfiküste, Zitronen, italienisch backen, mit Mandeln, duftend, fluffig, Frühstück auf italienische Art, colazione all’italiana #linzersmileys

außerdem:

  • Staubzucker zum Bestreuen („Puristen“ lieben den Kuchen so 😊!) – wer möchte, kann den Kuchen aber auch mit einer Zitronenglasur versehen (ein Rezept dafür gibt es z.B. hier – klick 😉!)

Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanille in einer Schüssel cremig aufschlagen. Den Zitronenabrieb hinzufügen und die Eier nacheinander unterrühren.

Mehl, Mandeln, Maisstärke und Backpulver vermischen und abwechseln mit der Milch untermengen.

Den Teig anschließend in die Kuchenform füllen, die Oberfläche glattstreichen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C (Ober-/Unterhitze) ca. 1 Stunde lang backen.

Den Kuchen mindestens 15 Minuten in der Form ruhen lassen, erst dann auf ein Kuchengitter zum Auskühlen stürzen.

Italienischer Zitronen-Mandel-Kuchen, Italian Cake, Lemon Almond Cake, Dolce di Amalfi, Süßes von der Amalfiküste, Zitronen, italienisch backen, mit Mandeln, duftend, fluffig, Frühstück auf italienische Art, colazione all’italiana #linzersmileys

Vor dem Anschneiden bitte komplett auskühlen lassen, dann erst mit Staubzucker bestreuen.

Italienischer Zitronen-Mandel-Kuchen, Italian Cake, Lemon Almond Cake, Dolce di Amalfi, Süßes von der Amalfiküste, Zitronen, italienisch backen, mit Mandeln, duftend, fluffig, Frühstück auf italienische Art, colazione all’italiana #linzersmileys

Am besten schmeckt der Kuchen übrigens, wenn er zumindest für 12 Stunden ruht. Dann können sich seine Aromen nämlich so richtig gut entfalten!

Italienischer Zitronen-Mandel-Kuchen, Italian Cake, Lemon Almond Cake, Dolce di Amalfi, Süßes von der Amalfiküste, Zitronen, italienisch backen, mit Mandeln, duftend, fluffig, Frühstück auf italienische Art, colazione all’italiana #linzersmileys

Frühstück „all’italiana“: Mit diesem herrlich duftenden Zitronen-Mandel-Kuchen versüßen wir uns den Morgen auf köstliche, italienische Art 🌞!

☕️

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das ist ja toll…. Wie gut muss der Kuchen schmecken. Und dann erst die Form! Verwendest du Metall oder Silikon dafür?
    Alles Liebe!
    Maria

    Gefällt 1 Person

    1. 🌞
      Ich habe eine Form aus Metall dafür verwendet.
      Und ja, er schmeckt wirklich richtig gut!
      Liebe Grüße
      Daniela

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..