„Nero-Bianco“ – Trüffel am Spieß

Kann ich euch eine NoBake-Weihnachtsinspiration vorenthalten, die Jojo mit den Worten „Wow, urlecker!“ gewürdigt hat?? Ich bin mal so frei und beantworte diese Frage mit: „Nein, auf keinen Fall!“.

Hier ist es daher das Rezept … für das ihr übrigens nur 5 Zutaten benötigt 😊!

„Nero-Bianco“-Trüffel am Spieß

Zutaten (für ca. 20 Stück):

  • 180 g Kakao-Kekse mit Vanillecreme-Füllung
  • 80 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1-2 EL Staubzucker
  • helle und dunkle Kuchenglasur

außerdem: ein paar Zahnstocher und Papierkapseln

Zubereitung:

Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Die Brösel in eine Schüssel füllen, Frischkäse und Staubzucker hinzufügen …

… und mit den Händen gut verkneten. Die Masse für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Im Anschluss daraus ca. 20 gleich große Kugeln formen. Diese auf ein (mit Frischhaltefolie ausgelegtes) Tablett legen, Zahnstocher hineinstecken und nochmals für ca. 30 Minuten kühl stellen.

Die Glasuren nach Packungsanweisung aufwärmen. 10 Keks-Kugeln in die helle, die restlichen 10 in die dunkle Glasur tauchen. Beim Herausnehmen leicht drehen, damit die überschüssige Glasur abtropfen kann. Zum Trocknen auf ein Tablett stellen. Die Kugeln anschließend noch nach Belieben mit den Glasuren verzieren, in Papierkapseln setzen und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Nero-Bianco-Trüffel, NoBake, Süßes ohne Backofen, Kühlschrank-Kuchen, mit Oreo, Neos, Black Magic, Fake-Oreo, Kakao-Kekse mit Vanillefüllung, Frischkäse, Trüffel, Konfekt, Schokokugeln, mit Glasur, zum Verschenken

„Nero-Bianco“-Trüffel am Spieß – eine Leckerei, die – ich bin mir sicher – nicht nur nach Jojos Geschmack ist 😉!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.